In der Schülerbücherei haben von 25.03. bis zum 08.04.2019 die Vorlesewochen stattgefunden.

Die Schülerinnen Svea-Marie Bröhme (6.2), Josephine Böhm (6.2) und Emily Heupel (6.2) haben dem Jahrgang 5 aus ihrer aktuellen Lektüre vorgelesen. Die Schülerinnen und Schüler konnten den Geschichten aus Kerstin Giers „Wolkenschloss“  und Joanne K. Rowlings Bestseller „Harry Potter und der Stein der Weisen“ sowie „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ lauschen.

Die Vorlesewochen haben den Schülerinnen und Schülern einen ersten Einblick für den Vorlesewettbewerb in der Jahrgangsstufe 6 ermöglicht. Anschließend haben sie viele Fragen zur Vorbereitung und zum Ablauf gestellt. Die Vorleserinnen haben durch ihre sehr kompetenten Antworten vielen Schülerinnen und Schülern die Angst vor den Vorlesewettbewerb nehmen können.

 

Die 5.3 hat als erste Klasse an der Vorlesung teilgenommen. Danach folgten die Klassen 5.2 und 5.1.

 

Das Bücherei-Team bedankt sich bei den Vorleserinnen für die tollen Vorlesestunden und wünscht erholsame Osterferien.

Hinweis: Nach den Osterferien werden die Einführungswochen für alle Jahrgänge stattfinden. Hierfür werden alle Jahrgänge eine persönliche Einladung erhalten.

Heute schon vorgelesen?