Wir kennen alle die bunten unverwüstlichen dänischen Noppenbausteine und manche glauben, dass es sich dabei nur um Kinderspielzeug handelt.

Mindstorms vom gleichen Hersteller ist genau das Gegenteil. Es handelt sich dabei um kleine Computer, Brick genannt,  um die sich die verschiedensten Sensoren und Motoren und natürlich auch die bekannten Kunststoffbausteine stecken lassen. Zusammen mit der passenden Software ergeben sich dann programmierbare Roboter. Mit Mindstorms können Jugendliche so die Grundlagen von Programmierung und Robotik selbst erfahren.

Am 07.10.2016 übergaben Frau Linda Wenzel und Herr Jens Nagel, die Koordinatoren des Neighbor-Projekts bei der Novelis Deutschland GmbH, die gr0ßzügige Spende, bestehend aus  6 Mindstorms Grund- und Ergänzungssets, 12 Educational-Kits für den Technik- und Physikunterricht zusammen mit 15 Computern im Gesamtwert von ca. 15000€ an Schulleiter Reinhard Schulte sowie Nicola Schmidt und Michael Schmedding, die beiden Projektbetreuer an der AEG.

Die Educational-Kits sollen im NW- und Technikunterricht, beginnend in der Unterstufe, die Robotik-Sets im Bereich der Arbeitsgemeinschaften und der Projektkurse der Oberstufe eingesetzt werden. Dazu werden noch in diesem Schuljahr Mitarbeiter der Firma LEGO im Rahmen eines Projekttages alle Beteiligten in die Feinheiten der Roboterprogrammierung einweisen.

Den Pressebericht über die Übergabe finden Sie hier

Kein „Kinderkram“ – durch Novelis Spende ab sofort LEGO Mindstorms Robotik an der AEG