Diese Mädchen und Jungen kommen aus neun Ländern, sind zwischen zehn und 17 Jahren alt – und besuchen gemeinsam die Daf-Klasse an der Albert-Einstein-Gesamtschule; Foto: C. Witt, Süderländer Volksfreund

Lebendig und mit Bewegung gestaltet Andrea Pingel den elementaren Deutsch-Unterricht für die Mädchen und Jungen, die als Flüchtlinge nach Werdohl gekommen sind.

Lachend hüpft eine Schülerin vom Stuhl herunter, schon dirigiert Andrea Pingel, die didaktische Leiterin der Albert-Einstein-Gesamtschule, die nächste Kandidatin hinter das Sitzmöbel. „Wo steht Claudia? Bitte antwortet im ganzen Satz“, fordert sie die Kinder und Jugendlichen auf. …

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

SV: „27 Kinder aus Flüchtlingsfamilien besuchen die Gesamtschule“