Brigitte Assor wurde am Freitag in den Ruhestand verabschiedet; Foto: Bettina Görlitzer, Süderländer Volksfreund

Du hast einen sehr guten Job gemacht“, auf diesen Nenner brachte Konrad Pewny die Verdienste der stellvertretenden Schulleiterin der Albert-Einstein-Gesamtschule, Brigitte Assor.

Diese wurde am Mittwoch mit einem Festakt in der Schule in den Ruhestand verabschiedet, nach 23 Jahren an der AEG und mehr als 40 Jahren im Schuldienst. Pewny hatte als Abteilungsleiter und langjähriger Weggefährte von Brigitte Assor die offizielle Abschiedsrede übernommen. Unter anderem verwies er in der Reihe der vielen Verdienste von Brigitte Assor darauf, dass sie kurz vor dem Ruhestand noch für fast ein Jahr – bis Mai – die kommissarische Schulleitung innehatte. …

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Weitere Fotos der Verabschiedung von Brigitte Assor (klicken Sie zu Vergrößern auf die Miniaturbilder)

 

SV: “AEG: Brigitte Assor geht in den Ruhestand”