Messe-Atmosphäre am Riesei! Mehr als 30 Unternehmen und Bildungseinrichtungen präsentierten sich am 26.09.2013 im Foyer, im Festsaal und in der Mensa der AEG.

An Informationsständen konnten sich die Besucher während der 4. Berufsorientierungsmesse (BOM) über Unternehmen und Institutionen im Märkischen Kreis informieren. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 -13 der AEG besuchten in Begleitung ihrer Klassenleitungen, der beiden Koordinatoren für die Studien- und Berufswahl, Birgit Schmidt und Daniela Ihling, sowie des Sozialpädagogen Peter Helbig die Ausstellung.

Preisverleihung an Sarah Christin Werhahn durch Sandra Horny; Foto: K. Pewny, AEG

Die Jugendlichen informierten sich direkt bei den Ausstellern über die Berufsmöglichkeiten in den Unternehmen und Einrichtungen. Sie knüpften im persönlichen Gespräch erste Kontakte,  erfuhren mehr über die ausstellenden Unternehmen und erhielten Tipps für eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz oder ein Praktikum.

An manchen Ständen trafen sie auf ehemalige Schulkameraden, die in den Unternehmen eine Berufsausbildung begonnen oder erfolgreich abgeschlossen haben.

Für Sarah Christin Werhahn aus der Klasse 9.4 war der Besuch der BOM ein besonderer Erfolg. Sie gewann im Quizz, dass die Werdohl Marketing GmbH als Veranstalter im Vorfeld der Berufsorientierungsmesse zur Vorbereitung der Jugendlichen veranstaltet hatte, den 3. Preis.

 

AEG meets BOM