Abschluss Jg 10 2012
Foto: Michael Koll, Süderländer Volksfreund

Seltenes Lob: Lehrer Frank Machau dankte den Schülern des zehnten Jahrgangs, der gestern an der Albert-Einstein- Gesamtschule Abschluss feierte, dafür, dass bei der Klassenfahrt nach Brighton die sonst üblichen Exzesse ausblieben „oder sich so im Rahmen hielten, dass wir Lehrer so tun konnten, als hätten wir nichts mitbekommen“. …

Lesen Sie den ganzen Artikel

SV: „Hunderte verlorene Geodreiecke“