„Fundstücke!“ dachten die Kunstlehrer und -lehrerinnen der Albert-Einstein-Gesamtschule, als sie vor einem Jahr über das neue Kunstthema grübelten. Aus alten Gegenständen und sogar Müll schöne Dinge machen, so sollte es laufen. Gedacht, getan. Seit Montag stellen die Schüler ihre Werke im Kleinen Kulturforum aus. …

Lesen Sie den ganzen Artikel

WR: „Vom Fundstück zum Kunstwerk“