Abschlussfahrt der Zehntklässler ins Phantasialand

Abschlussfahrt der Zehntklässler ins Phantasialand

Am Montag, dem 01.07.2019, haben die Zehntklässler der Albert-Einstein-Gesamtschule einen Tag im Phantasialand verbracht. Das Busunternehmen Bösert hat die fast 100 Schülerinnen und Schüler morgens abgeholt und nachmittags wieder sicher nach Werdohl gebracht. Foto: Gizem Ismik, Schülerin der Klasse 10.2 – AEG Die Klassen 10.1, 10.2, 10.3 und 10.4 konnten ihren letzten gemeinsamen Schultag mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern mit dem Fahren von Achterbahnen ausklingen lassen. Bei dem sonnigen Wetter war natürlich die Wasserachterbahn „Chiapas“ ein Favorit. Foto: Wasserachterbahnkamera, Phantasialand Dabei wurden sie von Frau Dzemaili, Frau Katzenmeyer, Frau Schlüter-Asinari, Frau Grenningloh, Herrn Bauerdick und Herrn Machau begleitet. Es kam

Das Sport- Und Spielefest an der AEG in der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien

Das Sport- Und Spielefest an der AEG in der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien

Unter der Überschrift: “Hunderte Ninjas bei Sportfest: Darüber freuten sich die Gesamtschüler” schrieb Maximilian Birke dazu folgenden Artikel: Der Menschenkicker war eines der Highlights des neu aufgelegten Sportfests an der AEG. © Maximilian Birke   Werdohl – Hunderte Schüler der Albert-Einstein-Gesamtschule duellierten sich in diesem Jahr beim Sportfest. Das wurde neu gestaltet und nicht mehr im Stil der Bundesjugendspiele durchgeführt. Statt Weitwurf und Weitsprung gab es Dosenwerfen und Sackhüpfen – und zwei besondere Highlights. Rund 500 Schüler der Albert-Einstein-Gesamtschule (AEG) duellierten sich gestern beim Sportfest. Eine völlig neues Konzept verbarg sich in diesem Jahr hinter der Veranstaltung. „Sonst haben wir das Sportfest

Abschlussfeier der Zehntklässler der AEG Werdohl

Abschlussfeier der Zehntklässler der AEG Werdohl

Unter der Überschrift: “Viele unerwartet gute Abschlüsse an der AEG Werdohl” schrieb Volker Griese dazu in der Printausgabe des Süderländer Volksfreund und auf come-on.de: 102 Zehntklässler haben am Mittwochnachmittag an der Albert-Einstein-Gesamtschule ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Die meisten (71,6 Prozent) erreichten den Mittleren Bildungsabschluss, davon gut jeder zweite sogar mit der Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe. Den Hauptschulabschluss erreichten 25,6 Prozent. Drei Schüler beendeten ihre Schullaufbahn vorläufig mit dem Abschluss im zieldifferenten Bildungsgang Lernen. Foto: Volker Griese, Süderländer Volksfreund   „Der erste Erfolg ist geschafft, das ist Euer erster Schulabschluss“, wandte sich der stellvertretende Schulleiter Sven Stocks an die Zehntklässler, um

Die letzte Schulwoche vor den Sommerferien

Die letzte Schulwoche vor den Sommerferien

  Wir befinden uns in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien, die geprägt ist von den Projekttagen am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (09.07-11.07.19). Am Freitag, den 12.07.19  endet das Schuljahr um 10 Uhr traditionell mit den beiden Schulversammlungen (Jg. 5-7 in der ersten Stunde; Jg. 8-9, 11-12 in der zweiten Stunde) und der anschließenden Zeugnisausgabe. Die langen, wohl verdienten und sicher auch ersehnten Sommerferien können beginnen. Aber vorher findet am Donnerstag, den 11.07.19 noch die letzte Lehrerkonferenz mit anschließendem gemütlichen Schuljahresausklang in der Mensa statt. Auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön an Saska Dzemaili, Christina Kohut, Ruth Schondelmaier und vor allem